Eine Einleitung

Lesezeit: 2 Minuten

Herzlich willkommen auf meiner Seite. Schön, dass Sie mich gefunden haben.

Ich bin an einem Oropharynx-Karzinom (Mundrachenkrebs auf gut deutsch) erkrankt, das leider nicht heilbar ist. Daher kommt die Palliativmedizin zum Tragen. Ich stelle auf meiner Seite hier den Verlauf der Krankheit und meinen bisherigen Umgang mit ihr dar. Dass sie bei mir nicht heilbar ist, muss nicht auf jeden mit dieser Krankheit zutreffen.

Meine Einstellungen zur Krankheit und meine Erfahrungen versuche ich positiv zu vermitteln. Meine Verarbeitung des Wissens, dass ich unheilbar krank bin, trifft nicht auf jeden zu. Vieles liegt an der eigenen Einstellung zum Leben und am sozialen Umfeld. Ich hoffe aber, dass einige meiner Gedanken und Einstellungen dem einen oder anderen Außenstehenden Mut machen und sich auf eine andere Weise mit dem Krebs zu befassen. Wichtig ist vor allem, dass offen mit der Erkrankung umgegangen wird. Wenn nur einer etwas aus meiner Seite für sich mitnehmen kann, lohnte sich meine Arbeit. Ich wünsche allen von Herzen alles Gute und vor allen Dingen Gesundheit.

Warum die Schwalbe als Titelbild?

Nun, ich habe die Schwalbe als Titelbild gewählt, weil ich diese Vögel mag. Es sind sehr schöne, elegante und kraftvolle Tiere. Symbolisch steht die Schwalbe für Hoffnung und Liebe und ist ist zugleich ein Zeichen persönlicher Freiheit. Die Schwalbe steht auch für Rückkehr und Erneuerung der vitalen Kräfte, was ich gut gebrauchen kann. Übrigens: Das Foto der Schwalbe ist von mir.

Für was steht “MeLeMiCa”?

Der Domain-Name MELEMICA ist eine Abkürzung für “MEinLEbenMItCAncer”. Eigentlich wollte ich “Mein Leben mit Krebs” wählen, also “MeLeMiKr”. Diese Abkürzung ist nicht sehr eingängig. Wer “melemikr.de” eingibt, denkt sich “Warum werde ich angeknurrt?” Nun war etwas Nachdenken gefragt.  Statt “Krebs” habe ich  das lateinische (oder englische) Wort für Karzinom, nämlich “Cancer”, gewählt. MeLeMiCa ist ein Fantasiewort. Es ist jedoch möglich, dass irgendwer auf der Welt mit Vor- oder Nachnamen so heißt. Man weiß ja nie.